Was gerade läuft ...

Lass mal ne Nacht drüber tanzen

Durch einen Zufall habe ich das Gedicht von Julia Engelmann - Lass mal ne Nacht drüber tanzen - in einer TEKK Version auf YouTube https://www.youtube.com/watch?v=bWvO2sFIyLw gefunden. Super schön sowie zeitgemäß wie ich finde und die TEKK Version rockt noch richtig dazu 😁

Weiterlesen ...

Fichtelberg Radmarathon (2020 inoffiziell)

Wie viele Veranstaltungen dieses Jahr, wurde auch der Fichtelberg Radmarathon wegen Corona abgesagt. Das bedeutet ja aber nicht, dass man diesen trotzdem in Eigenregie fahren darf. Gesagt getan. Da ich ja immer noch Rennrad Neuling beginn, war ich auch in den Vorjahren nicht am Start und es war für mich das erste Mal auf dieser Strecke. Mein Trainingspartner fürs Rennrad hier aus Wehlen hatte mir den Event ans Herz gelegt. Zurecht! Bis Freitagabend war es uns zwar immer nicht genau klar ob wir starten werden. Die Wettermeldung mit Starkregen und Unwetter hatten uns zu denken gegeben. Immer wieder völlig andere Szenarien und Zeiten wann denn welches Wetter sein sollte. Am Samstag sah es dann wieder gut aus, so dass in der Region Chemnitz erst zum späten Abend etwas kommen sollte.

Weiterlesen ...

12 Wochen und 2 Tage …

.. ist es her. Anfang März habe ich mein letztes Schwimmtraining in der Halle im Geibeltbad absolviert habe. Heute knapp ein Viertel Jahr später, habe ich mich durchgerungen mal draußen im Netz am Waldcampingplatz Copitz in Pirna schwimmen zu gehen. Ich hatte es mir schon wirklich eher vorgenommen, nur haben mich die Temperaturen vor allem am Morgen immer davon abgehalten. Früh um acht bei unter zehn Grad … orr nee. Für den langen Zeitraum Pause habe ich die 2 Durchquerungen mit 1270m Länge in 29.38 min geschwommen. Hat sich nicht ganz schlecht angefühlt. Die Zeit freilich ist kein Grund zum Jubeln aber so ganz unzufrieden bin auch nicht. Auch deshalb bin ich heute nicht ganz unzufrieden, da ich auf der Webseite vom Knappenman erspäht habe, dass die Organisatoren daran glauben dass der Event am 29.8.2020 stattfinden wird. MEGA! Da macht das Training doch gleich noch mehr Spaß. Faul war ich die Zeit während Corona auch nicht wirklich. Ich habe das Lauf-, Rad- und Krafttraining nach besten Möglichkeiten durchgezogen.

Weiterlesen ...

Oberelbemarathon 2021

Heute kamen vom OEM Team per Post die Teilnahme Medaille zum Oberelbemarathon 2020 (vielen Dank 😀 dafür) und der Termin fürs nächste Jahr.

Weiterlesen ...

Diesmal nicht!

Letztes Jahr habe ich die Anmeldung zum Knappenman verpasst. Diese Jahr habe ich überlegt ob ich das jetzt riskiere, wo doch gerade viele Wettkämpfe abgesagt werden. Die Frage ist genau ob das Ende August immer noch so ist? Um mir wenn es denn stattfindet einen Startplatz zu sichern, bin ich heute das Risiko eingegangen. Damit mein DTU Startpass 2020 wenigsten einmal zum Einsatz kommt. Es gibt von der DTU auch ein schönes Magazin wie ich finde. Dort gab es ein tolles Editorial von Klaus Arendt dem Chefredakteur des Magazins, den ich eben aus diesen Grund auch hier gern so wiedergeben möchte:


TRIATHLON VEREINT OHNE WENN UND ABER!

Jeder von Ihnen kann seine ganz persönliche Geschichte erzählen, wann und warum er mit dem Triathlon begonnen hat und was an dieser Sportart so faszinierend ist. Ich habe meinen Gedanken einmal freien Lauf gelassen, schließlich gibt es tausend und einen Grund ...

Weiterlesen ...

Saison 2020


Die Saison 2020 ist scheinbar zu Ende bevor sie begonnen hat. Neben dem Oberelbe Marathon im April, Powertriathlon Gera im Mai, gab es nun für mein geplantes Hauptevent in diesem Jahr, dem Ironman Hamburg im Juni die Absage.

...............................

Lieber IRONMAN Hamburg-Athlet,

Liebe IRONMAN Hamburg-Athletin,

Weiterlesen ...