Was gerade läuft ... :-)

Warum eigentlich immer die ganzen sportlichen Anstrengungen?

Regelmäßiges Ausdauertraining hat so viele positive Wirkungen auf den Körper wie es kein pharmazeutisches Medikament haben könnte.

Herz-Kreislauf-System
• Steigerung der maximalen Leistungsfähigkeit
• Verbesserung der Herzarbeit (arbeitet ökonomischer)
• dadurch: Verminderung der Herzbelastung
• Vergrößerung der Leistungsreserven von Herz und Gefäßen

Atmungssystem
• Ökonomisierung der Atmung
• Vergrößerung der Leistungsreserven von Lunge und Bronchien

Stoffwechsel
• effektivere Energiegewinnung
• körpereigene Energiespeicher vergrößern sich
• Verbesserung der Blutfette (Zusammensetzung)
• Wirksamkeit von Insulin wird gesteigert

Aktiver und passiver Bewegungsapparat
• Verbesserung der gesamten Muskeltätigkeit
• Optimierung der inter-/intramuskulären Koordination
• Verbesserung und Steigerung der Durchblutung
• Erhöhung der Sauerstoffaufnahme der Skelettmuskulatur
• bessere Belastbarkeit von Knochen, Knorpeln, Sehnen, Bändern

Zentralnervensystem und Psyche
• Entspannung und Stressabbau
• Steigerung des Wohlbefindens, Glücksgefühl („Endorphinausschüttung“)

.. und weil es mir deshalb jede Menge Freude und auch Spass an der Sache bereitet 😁😀

Und Dir?